Kontakt

Jolanda Erismann-Pfister
Hauptstrasse 85
5056 Attelwil
 076 380 63 00
 jo.pfister@bluewin.ch
Facebook

Kryolipolyse


Fett weg mit Kälte
Kennen Sie das auch, trotz Fitness und gesunder Ernährung, die lästigen Fettpolster an Bauch, Hüften und Taille werden Sie einfach nicht los.

Kryolipolyse ist ein modernes Verfahren, das ohne OP, störende Fettpolster, schmerzfrei und sicher entfernt. Cryomed® verwendet ausschliesslich die neuste Technologie: Damit wird eine höchstmögliche Sicherheit und ein maximaler Behandlungserfolg garantiert.

So funktioniert die Kryolipolyse - Erklärvideo


Was passiert während der Behandlung

Die störenden Fettpolster werden mittels Vakuum in einen speziellen Applikator eingezogen, das Programm erwärmt zuerst den Bereich um die Haut zu schützen . Sie werden je nach Beschaffenheit des Bereichs ein Druck und Zuggefühl verspüren. Dieses lässt nach ein paar Minuten nach und wird durch die Druckregulierung und ein spezielles Massageprogramm des Vakuums minimiert. Damit wird sichergestellt, dass die Kühlung des Gewebes möglichst effizient und sicher erfolgen kann. Die Behandlung ist nach ca. 50 Minuten abgeschlossen.

Kyrolipolyse

 
Für welche Personen ist die Behandlung nicht geeignet

• ÜBERGEWICHTIGE
• Schwangerschaft/Stillzeit
• Kälteintoleranzen (Kälteekzem)
• Durchblutungsstörungen
• Lupus erythematodes (Schmetterlingsflechte)
• Einnahme von Blutverdünnern
• Cortison Dauertherapie
• Kryoglobulinämie (Kältekrankheit)
• Wunden oder Blutversorgungsstörungen im Behandlungsareal

Behandlungszonen


Es können bis zu 2 Regionen gleichzeitig behandelt werden. Eine Behandlung dauert zwischen 45 und 60 Minuten. Nach der Behandlung können Sie Ihren gewohnten Tagesablauf fortsetzen. In der Regel werden 1 bis 3 Behandlungen benötigt, um das gewünschte Resultat zu erreichen.

Kryo-Einzelbehandlung Fr. 199.00 
3 x Kryobehandlungen mit Ernährungsberatung Fr.  447.00

Kryo- Doppelbehandlungen Fr. 249.00
3 x Kryobehandlungen  mit Ernährungsberatung Fr. 597.00